1. Unabhängig

Als freier und unabhängiger Makler gehöre ich zu keiner Versicherungsgesellschaft. Ich muss keine Vertriebsvorgaben erfüllen und mich auf keine Produkte beschränken.

Ich behalte stets den Marktüberblick und vertrete die Interessen meiner Mandanten und nicht die der Versicherungsgesellschaften.

Ob ein Makler wirklich unabhängig beraten kann lässt sich leicht überprüfen. Auf der Seite Vermittlerregister gibst du einfach den Namen ein. Unter „Tätigkeitsart“ muss folgende Eintragung zu finden sein:

versicherungsmakler register.PNG

 

 

2. Einfach

Ich bin jederzeit dein fester Ansprechpartner bei allen Versicherungsfragen sowie im Schadenfall. Ich übernehme die Betreuung deiner bestehenden Verträge, egal, bei welcher Gesellschaft. Ich bin nicht gezwungen, Verträge zu kündigen und neu abzuschließen.

Bei Preiserhöhungen, kann ich Versicherungen ändern oder Gesellschaften wechseln. Du kannst mich telefonisch oder per Messenger damit beauftragen. Es sind keine schriftlichen Anträge notwendig, was ein schnelles und unkompliziertes Handeln ermöglicht.

Du erhältst deine Policen und sonstigen Schriftwechsel wie gewohnt per Post. Gleichzeitig kannst du auch jederzeit online auf deine Verträge und Dokumente zugreifen.

 

3. Kostenfrei

Ich erhalte meine Vergütung direkt von den Versicherungsgesellschaften. Dir entstehen durch meine Dienstleistungen keine zusätzlichen Kosten.

Wer hat schon Lust, ständig seine Versicherungstarife zu vergleichen?

Die Verträge einfach laufen zu lassen, ist aber auch keine optimale Lösung. Denn oft sind die Tarife veraltet, völlig überteuert oder sogar gänzlich überflüssig.

Ich helfe dir nicht nur Geld zu sparen, sondern nehme dir auch die ganze Arbeit ab, du musst dich nicht mehr selbst mit deinen Versicherungen beschäftigen.

"Wer sich nervige Arbeiten vom Leib hält, hat mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben."