"Ich will nicht an Maschinen angeschlossen sein!" - Vorsorgevollmachten und Verfügungen

Kategorie: Vorsorgevollmachten und Verfügungen
Was soll mit dir passieren - Wiederbelebung? Organspende? Künstliche Beatmung oder Ernährung durch Magensonde, Mund, Nase, Bauch oder Vene?
 

Vorsorgevollmacht

Deine Angehörigen haben im Pflegefall nichts zu melden. Wenn keine Vorsorgevollmacht vorliegt, bestellt das Betreuungsgericht einen Vertreter, dieser darf zB über deine Konten verfügen und bestimmen wofür das Geld verwendet werden darf.

 

Patientenverfügung

Wenn keine Patientenverfügung vorliegt, müssen deine Angehörigen unter anderem darüber entscheiden, ob lebenserhaltende Geräte abgeschaltet werden sollen.

Willst du selbst bestimmen, was mit dir passiert, wenn du entscheidungsunfähig bist? Dann musst du eine Patientenverfügung erstellen.



Formulare zur Patientenverfügung findest Du hier:

http://www.bmjv.de/DE/Service/Formulare/patientenverfuegung.html

 

Formulare zur Vorsorge- u. Kontovollmacht findest Du hier:

http://www.bmjv.de/SharedDocs/Downloads/DE/Formulare/Vorsorgevollmacht.html?nn=6765634

Du hast Fragen? Ich helfe!

 



03381/ 212487